Unser Angebot

Damit Sie sich auf das Kerngeschäft Ihres Unternehmens konzentrieren können, bieten wir Ihnen an, sämtlichen bürokratischen Aufwand im Zusammenhang dem neuen WiEReG für Sie zu übernehmen, einschließlich der notwendigen erstmaligen Meldung und auch der zumindest jährlich zu erfolgenden Feststellung der wirtschaftlichen Eigentümer samt Erstellung und Aufbewahrung einer angemessenen Dokumentation darüber.

Folgende Leistungen bieten wir Ihnen gerne an:

Das WiEReG sieht vor, dass alle meldepflichtigen Rechtsträger bis spätestens 15.8.2018 ihre wirtschaftlichen Eigentümer ins Wirtschaftliche Eigentümer Register einmelden. Sofern dies unterbleibt, wird seitens der Finanzverwaltung automationsunterstützt ein Zwangsstrafverfahren eingeleitet. Soweit brauchen Sie es nicht kommen lassen – wir helfen Ihnen gerne wie folgt:

  • Feststellung der wirtschaftlichen Eigentümer Ihres Rechtsträgers;
  • Erstmalige Meldung der wirtschaftlichen Eigentümer Ihres Rechtsträgers; sowie
  • Übermittlung einer Abschrift des Auszuges aus dem WiEReG über die Erstmeldung.

Kosten:

  • einmalig EUR 390,- zzgl. 20 % USt;
  • bei zu erwartendem außerordentlichen Mehraufwand (zB bei komplexer Konzernstruktur, Privatstiftung mit großem Begünstigtenkreis) wird im Einzelfall ein gesonderter Kostenvoranschlag auf Basis eines Stundensatzes von EUR 250,- zzgl. 20 % USt gelegt. 

    Kostenpflichtig bestellen 

    Im Falle eines Wechsels, Hinzukommens oder Wegfalls eines wirtschaftlichen Eigentümers Ihres Rechtsträgers ist innerhalb von 4 Wochen nach Kenntnis eine Meldung an das Wirtschaftliche Eigentümer Register zu veranlassen. Lassen Sie uns das für Sie machen:

    • Meldungen einer Änderung der wirtschaftlichen Eigentümer innerhalb von 14 Tagen ab Ihrer Mitteilung; sowie
    • Übermittlung einer Abschrift des Auszuges aus dem WiEReG über die Folgemeldung.

    Kosten:

    • bei Änderung (Wechsel / Hinzukommen / Wegfall) von bis zu drei wirtschaftlichen Eigentümern: pro wirtschaftlichem Eigentümer EUR 150,- zzgl. 20 % USt;
    • bei Änderung (Wechsel / Hinzukommen / Wegfall) von mehr als drei wirtschaftlichen Eigentümern: pro wirtschaftlichem Eigentümer EUR 100,- zzgl. 20 % USt;
    • bei zu erwartendem außerordentlichen Mehraufwand (zB bei komplexer Konzernstruktur, Privatstiftung mit großem Begünstigtenkreis, etc.) wird im Einzelfall ein gesonderter Kostenvoranschlag auf Basis eines Stundensatzes von EUR 250,- zzgl. 20 % USt gelegt.

    Kostenpflichtig bestellen 

    Sorgenfrei-Paket (1 Jahr)

    Kümmern Sie um das, was Sie am Besten können: Ihren Job! Wir übernehmen für Sie nicht nur die Durchführung der Erstmeldung sondern für die nächsten drei Jahre alle periodischen Prüf- und Dokumentationspflichten im Zusammenhang mit dem WiEReG für Sie. Unser Leistungsspektrum umfasst:

    • Feststellung der wirtschaftlichen Eigentümer Ihres Rechtsträgers;
    • Erstmalige Meldung der wirtschaftlichen Eigentümer Ihres Rechtsträgers;
    • Übermittlung einer Abschrift des Auszuges aus dem WiEReG über die Erstmeldung;
    • Vornahme der jährlichen Überprüfung des Bestandes der wirtschaftlichen Eigentümer Ihres Rechtsträgers für das Jahr der Erstmeldung;
    • Anlage einer Dokumentation über die Feststellung und Meldung der wirtschaftlichen Eigentümer sowie die jährliche Überprüfung des Bestandes;
    • einmalige Meldungen einer Änderung der wirtschaftlichen Eigentümer für bis zu fünf Personen innerhalb von 14 Tagen ab Ihrer Mitteilung während der einjährigen Laufzeit (weitere Meldungen sind kostenpflichtig möglich);
    • einmalige Löschung eines Vermerkes während der einjährigen Laufzeit (weitere Löschungen sind kostenpflichtig möglich);
    • im Anlassfall Führung der gewöhnlichen Korrespondenz mit der zuständigen Registerbehörde; sowie
    • Übermittlung eines fälschungssicheren Nachweises über die Durchführung der jährlichen Prüfung und Dokumentation.

    Kosten:

    • einmalig EUR 890,- zzgl. 20 % USt;
    • bei zu erwartendem außerordentlichen Betreuungsaufwand (zB bei komplexer Konzernstruktur, Privatstiftung mit großem Begünstigtenkreis) ist dieses Pauschalpaket nicht möglich, gerne erstellen wir Ihnen aber ein individuelles Pauschalleistungsangebot, das Sie sorgenfrei macht.

    Kostenpflichtig bestellen 

    Sorgenfrei-Paket Plus (3 Jahre)

    Kümmern Sie um das, was Sie am Besten können: Ihren Job! Wir übernehmen für Sie nicht nur die Durchführung der Erstmeldung sondern für die nächsten drei Jahre alle periodischen Prüf- und Dokumentationspflichten im Zusammenhang mit dem WiEReG für Sie. Unser Leistungsspektrum umfasst:

    • Feststellung der wirtschaftlichen Eigentümer Ihres Rechtsträgers;
    • Erstmalige Meldung der wirtschaftlichen Eigentümer Ihres Rechtsträgers;
    • Übermittlung einer Abschrift des Auszuges aus dem WiEReG über die Erstmeldung;
    • Vornahme der jährlichen Überprüfung des Bestandes der wirtschaftlichen Eigentümer Ihres Rechtsträgers für drei Jahre inklusive dem Jahr der Erstmeldung;
    • Anlage einer Dokumentation über die Feststellung und Meldung der wirtschaftlichen Eigentümer sowie die jährliche Überprüfung des Bestandes;
    • drei Meldungen einer Änderung der wirtschaftlichen Eigentümer für bis zu fünf Personen innerhalb von 14 Tagen ab Ihrer Mitteilung während der dreijährigen Laufzeit (weitere Meldungen sind kostenpflichtig möglich);
    • dreimalige Löschung eines Vermerkes während der dreijährigen Laufzeit (weitere Löschungen sind kostenpflichtig möglich);
    • im Anlassfall Führung der gewöhnlichen Korrespondenz mit der zuständigen Registerbehörde sowie
    • Übermittlung eines fälschungssicheren Nachweises über die Durchführung der jährlichen Prüfung und Dokumentation.

    Kosten:

    • einmalig EUR 2.190,- zzgl. 20 % USt;
    • bei zu erwartendem außerordentlichen Betreuungsaufwand (zB bei komplexer Konzernstruktur, Privatstiftung mit großem Begünstigtenkreis) ist dieses Pauschalpaket nicht möglich, gerne erstellen wir Ihnen aber ein individuelles Pauschalleistungsangebot, das Sie sorgenfrei macht.

    Kostenpflichtig bestellen

    Im Rahmen der seitens des Gesetzgebers an den Rechtsträger in Bezug auf seine wirtschaftlichen Eigentümer gestellten Sorgfaltspflichten sind die wirtschaftlichen Eigentümer nicht nur einmalig zu erfassen, sondern ist eine entsprechende Prüfung auf Aktualität zumindest jährlich durchzuführen, die Durchführung der Prüfung zu dokumentieren und die Unterlagen für die Begründung des wirtschaftlichen Eigentums nach Ausscheiden des wirtschaftlichen Eigentümers noch mindestens fünf Jahre aufzubewahren. Das können wir für Sie erledigen:

    • Vornahme der jährlichen Überprüfung des Bestandes der wirtschaftlichen Eigentümer Ihres Rechtsträgers;
    • Anlage einer Dokumentation über die Feststellung und Meldung der wirtschaftlichen Eigentümer sowie die jährliche Überprüfung des Bestandes; sowie
    • Übermittlung eines fälschungssicheren Nachweises über die Durchführung der jährlichen Prüfung und Dokumentation.

    Kosten:

    • jährlich EUR 490,- zzgl. 20 % USt auf Basis eines unbefristeten, jederzeit kündbaren Betreuungsverhältnisses;
    • bei zu erwartendem außerordentlichen Mehraufwand (zB bei komplexer Konzernstruktur, Privatstiftung mit großem Begünstigtenkreis) wird im Einzelfall ein gesonderter Kostenvoranschlag auf Basis eines Stundensatzes von EUR 250,- zzgl. 20 % USt gelegt.

    Kostenpflichtig bestellen 

    Ihr Rechtsträger wurde im WiEReG-Register mit einem Vermerk belegt? Wir schaffen Abhilfe und erreichen gemeinsam mit Ihnen eine Entfernung von aufrechten Vermerken über Ihren Rechtsträger im Wirtschaftlichen Eigentümer Register, damit ein erweiterter Registerauszug von Verpflichteten uneingeschränkt im Sinne des Gesetzes verwendet werden kann. Das tun wir für Sie:

    • Erhebung des Grundes für den Vermerk;
    • Vornahme der fallbezogenen Überprüfung des Bestandes der wirtschaftlichen Eigentümer Ihres Rechtsträgers;
    • im Anlassfall Führung der gewöhnlichen Korrespondenz mit der zuständigen Registerbehörde; sowie
    • Übermittlung einer Abschrift des Auszuges aus dem WiEReG nach Beseitigung des Vermerks;

    Kosten:

    • bei notwendiger Neumeldung von bis zu drei wirtschaftlichen Eigentümern: pro wirtschaftlichem Eigentümer EUR 150,- zzgl. 20 % USt;
    • bei notwendiger Neumeldung von mehr als drei wirtschaftlichen Eigentümern: pro wirtschaftlichem Eigentümer EUR 100,- zzgl. 20 % USt;
    • bei zu erwartendem außerordentlichen Mehraufwand (zB bei komplexer Konzernstruktur, Privatstiftung mit großem Begünstigtenkreis) wird im Einzelfall ein gesonderter Kostenvoranschlag auf Basis eines Stundensatzes von EUR 250,- zzgl. 20 % USt gelegt.

    Kostenpflichtig bestellen

    Sie haben ein WiEReG-Thema und wissen nicht weiter? Sie brauchen Beratung? Diese bieten wir gerne an!

    Kosten: EUR 250,- zzgl. 20 % pro Stunde (kleinste Einheit: 15 Minuten)